Live-Chat

MyACCESS® UHF
Stand-Alone-Zufahrtskontrolle für UHF-Weitbereichs-Leser

Beschreibung:

MyACCESS® UHF–Zufahrtskontrollleser hat die Eigenschaften eines RFID-Lesers und Access Controllers in einem Gerät vereint.

Einsatzorte sind überall dort wo Fahrzeugen dauerhaft Zufahrt gewährt werden soll, wie es bei Mitarbeiterparkplätzen, Firmen und Behördenzufahrten oder Zufahrten zu anderen geschlossenen Anlagen der Fall ist.

Zur Identifikation eines Fahrzeugs werden passive wartungsfreie UHF-Transponder verwendet, die z.B. hinter die Windschutzscheibe des Fahrzeugs geklebt werden können. Für maximale Sicherheit in Ihrer Anwendung verfügt der Controller über einen sicheren Schlüsselspeicher mit voller Unterstützung von Transpondern mit Verschlüsselung Verfahren gemäß EPC Class1 Gen2 V2, wie z.B. dem NXP UCODE DNA. Diese Verfahren ermöglichen eine sichere Authentifizierung erfasster Transponder und verhindern die Zufahrtsberechtigung für Transponder mit kopierter Seriennummer.

Im System können annähernd bis zu 9.000 Zufahrtsberechtigungen verwaltet und ca.3.000 Zufahrtskontrollereignisse gespeichert werden. Jedem Benutzer können zusätzlich zeitliche Zugangsparameter zugewiesen werden. Hierzu stehen 15 frei definierbare Zeitzonen zur Verfügung. Feiertage und Ferientage lassen sich problemlos einbeziehen. Zur Überwachung von mehreren Fahrspuren oder der gleichzeitigen Kontrolle von Ein- und Ausfahrt stehen zwei Antennenausgänge sowie zwei digitale Ausgänge oder alternativ zwei Relais als Signalgeber für Schranken- oder Torsteuerungen zur Verfügung.

Mit Hilfe der Software myAXXESS Manager können Benutzerdaten und Zugangsparameter bequem auf einem PC verwaltet und über eine temporäre Netzwerkverbindung in den Zufahrtskontrollleser übertragen werden. Nach der Übertragung der Benutzerdaten kann dieser offline als Stand alone Leser arbeiten.

MyACCESS® ID MAX.U500I - Infografik Zufahrtskontrolle MyACCESS® ID MAX.U500I - Stand-Alone-Zufahrtskontrolle für UHF-Weitbereichs-Leser

Anwendungen:

  • Firmenzufahrten
  • Firmenparkplätze
  • Durchfahrten zu Sonderbereichen (z.B. Fußgängerzone)
  • Automatische Toröffnung

Besondere Merkmale:

  • Kombination aus RFID-Leser und Access Controller mit Lesereichweiten bis zu 8m Metern
  • Verwaltung von annähernd 9.000 Fahrzeugen
  • Sicherer Schlüsselspeicher (Secure Element)
  • Gleichzeitige Überwachung von bis zu 2 Fahrspuren
  • Schnelle Aktualisierung der Berechtigungsdaten via Ethernet-Schnittstelle
  • Nicht-flüchtiger Ergebnispuffer
  • Gepufferte Echtzeituhr
  • Leicht Bedienbare Software
myAXXESS UHF - Beispiel 1

Beispielkonfiguration mit einer Antenne

myAXXESS UHF - Beispiel 2

Beispielkonfiguration mit zwei Antennen

myACCESS® UHF - Stand-Alone-Zufahrtskontrolle für UHF-Weitbereichs-Leser – 379 KB myaccess-uhf.pdf
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen